Völlige Transparenz - auch bei unseren Zertifizierungen

Zertifizierungen geben Ihnen Sicherheit. Anhand der Zertifizierungen erkennen Sie, dass wir nicht nur in Wort und Schrift ein Fachbetrieb sind, sondern tatsächlich auch durch Urkunden dies dokumentieren können.

Bestattungsunternehmen, die das Markenzeichen führen, erfüllen strenge persönliche, fachliche und betriebliche Kriterien und garantieren die Einhaltung der anspruchsvollen ethischen Standards des Bundesverbandes Deutscher Bestatter.

Bundesweit gibt es etwa 1.200 Bestattungsunternehmen, die das Markenzeichen führen. Durch unabhängige Prüfer kontrolliert und zertifiziert der Bundesverband Deutscher Bestatter regelmäßig, ob die Qualitätskriterien erfüllt werden.

Die Firma Rolf Wehrmann Bestattungen hat ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2008 eingeführt. Es handelt sich bei dieser Norm um eine weltweit gültige Zertifizierungsnorm, die sowohl in Deutschland als auch beispielweise in den USA nach den gleichen Standards Anwendung findet. Das Qualitätsmanagement soll die Einhaltung von Mindestanforderungen qualitätsbewusster Unternehmen gewährleisten. Diese Standards sind unter anderem in der Markenzeichensatzung, der Norm für Bestattungsdienstleistungen (DIN EN 15017) und der Norm für Bestattungskraftwagen (DIN 75081) festgelegt.

Die Prüfung nach der Ausbilder-Eignungsverordung vom 21.01.2009 (BBGI.I S. 88) ist bestanden. Damit wurden die berufs- und arbeitspädagogischen Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten sowie die persönliche Eignung im Sinne des §30 des Berufsbildungsgesetzes nachgewiesen.Ich habe nun die möglichkeit jemanden auszubilden.

Am 13.01.2004 war es soweit. Nach fast einem Jahr Vorbereitung wurde mir von der Handwerkskammer in Düsseldorf die Ernennungsurkunde zum fachgeprüften Bestatter überreicht. Nachdem im Vorfeld die Bereiche Recht, BWL, Kultur, Grabmachertechnik + Warenkunde sowie Hygienische Versorgung und Beratung + Betreuung in Münnerstadt einzeln geprüft wurden, war mit bestehen der Abschlußprüfung eine wichtige Qualifikation meines Berufsstandes erreicht.

Im Jahr 2018 haben wir unsere erfolgreiche Rezertifizierung nach ISO 9001:2015 erhalten